Was ist „Paten machen Schule! – TV-Zeitungspate 2015/16“?

 

Bildung ist uns nicht angeboren. Kinder lernen am besten, wenn sich Eltern, Lehrer und Vorbilder für ihre Bildung interessieren und sich entsprechend engagieren. Daraus ist die Idee einer TV-Zeitungspatenschaft entstanden. Mit einer TV-Zeitungspatenschaft wird den Schülern einer ausgewählten Schule von einem Paten die Lektüre des Trierischen Volksfreunds während des gesamten Schuljahrs ermöglicht. Der Trierische Volksfreund steht damit täglich kostenlos in einer eigens dafür eingerichteten Lese-Ecke allen Schülern der Patenschule zur Verfügung. Der Pate zahlt lediglich einen rabattierten Betrag von 325- Euro zzgl. MwSt. (statt 351,03 Euro) für das Abonnement pro Jahr.

 

Vorteile für die Schüler

  • Allgemeinbildung und Lesekompetenz werden gefördert
  • Die Zeitung steht als Unterrichtsmaterial ganzjährig zur Verfügung
  • Sozial benachteiligte Schüler bekommen Zugang zum Trierischen Volksfreund
  • Austausch über aktuelle, regionale Themen wird gefördert
  • Lesen steckt an: Hemmschwellen zum Lesen werden abgebaut

 

Unsere Leistungen für die Schulen

  • Tägliche kostenlose Belieferung des Trierischen Volksfreunds in die Schule
  • Kostenlose Einrichtung einer gemütlichen Leseecke (3 Sitzhocker, kleiner Tisch, Patenurkunde)

 

clip_image002

 

 

Schreib einen Kommentar